Seminar-Programme

Der größte Widerstand bei der Realisierung eines Senior Retention Programms ist die traditionelle Denkweise der Mitarbeiter und der Führungskräfte. Change of Mind ist das wichtigste Thema in einem derartigen Prozess.

Aus Erfahrung hat sich immer wieder gezeigt, dass ein „Eisbrecher“ in diesem Zusammenhang der Besuch eines passenden Seminars sein kann. Am besten, man frägt Mitarbeiter, ob Sie ein bestimmtes Seminar besuchen und anschließen darüber berichten wollen. Im Seminar kann es geschehen, dass der Teilnehmer ein ganz anderes Bild vom Alter und von Tätigkeiten, die Ältere übernehmen können, erhält.

Die Seminare sind sehr personenzentriert konzipiert, das heißt, es stehen dauernd Überlegungen an, was das für die jeweilige Person bedeutet und was sie daraus machen kann. Beim Bericht über das Seminar im jeweiligen Unternehmen kann „der Funke springen“, kann es geschehen, dass die Teilnehmer aus persönlichem Erleben und direktem Erfahren ihre Erkenntnisse einbringen.


"Den Übergang meistern"

Die Zeit vor und nach der Pension selbst gestalten 

Die Teilnehmer übernehmen die Verantwortung für die Gestaltung des neuen Lebensabschnittes bewusst, wissen aber, wie sie dabei auf Interessen ihres Unternehmens stoßen können. Wesentlich ist das Erfahren der eigenen Potenziale und der Handlungsmöglichkeiten. Transition bedeutet, den Übergang bewusst vorzubereiten, zu gestalten und zu vollbringen.  

 Sehen Sie hier ein kurzes Video über das Seminar.

mehr darüber >>

 

"Perspektive 50+“

Chancenmanagement für die kommenden Jahre

Aus wissenschaftlicher Sicht bedeutet das Älterwerden nicht weniger, sondern eine andere Leistungsfähigkeit. Führungskräfte mit 50+ haben Stärken, die sie auszeichnen: Ihr Erfahrungsschatz, ihr Wissen und ihr Einschätzungsvermögen sind Quellen des Reichtums. Das sind gewiss andere Qualitäten, als ein Junior sie üblicherweise mitbringt; Qualitäten, die wichtig und essentiell sind in jedem intakten Unternehmen. Das Senior-Potenzial-Programm „Perspektive 50+“ zeigt den Weg vor, wie die Stärken und Bedürfnisse entdeckt und genützt werden können. Zum Vorteil für Person und Unternehmen

mehr darüber >>

 

Executive Coaching

Persönliche Beratung

Menschen an der Spitze eines Unternehmens haben in der Regel wenig oder gar keine Zeit, sich auf ihren Ausstieg und ihre Pension vorzubereiten. Aufbauend auf persönlichen Erfahrungen des Executive Coach haben Sie die Chance:
Die Zeit vor und nach der Pension bewusst gestalten.
Top-Manager sind üblicherweise mit hundertprozentigem Einsatz bis zum letzten Tag gefordert, da bleibt wenig Raum für die Vorbereitung des nächsten Lebensabschnittes.

mehr darüber >>